Medien 2.0, Verlage - Written by Peter Bihr on Freitag, 13. Juni, 2008 17:27 - 0 Kommentare

Die Times öffnet Archiv von 200 Jahren

The Times Archive Gerade hat das britische Traditionsblatt The Times im Times Archive ihre Ausgaben von insgesamt 200 Jahren verfügbar gemacht. Nicht nur ein netter Service für die Leser, sondern auch ein schlauer Zug.

Alle Ausgaben zwischen 1785 und 1985 hat die Tageszeitung verfügbar gemacht. Die historischen Ausgaben sind jeweils nicht nur als Bilddateien verfügbar, sondern wurden per OCR in Text umgewandelt.

Die Times zeigt damit hervorragend, wie sich auch nicht-aktuelle Daten sinnvoll verwerten lassen und gleichzeitig Mehrwert für die Leser bieten können. So dürften in den meisten Verlagshäusern noch ungeahnte Potenziale schlummern, die im Netz durchaus sinnvoll eingesetzt werden können.

(via The Next Web)



Leave a Reply

Comment

Beliebteste Beiträge

Mehr erfahren

  • Hintergrundrauschen begleitet Verlage auf ihrem Weg ins Web 2.0. Hintergrundinfos, Diskussionen und handfeste Tipps für den Alltag.

Allgemeines, Business - Nov 2, 2008 0:57 - 0 Kommentare

Google’s view on the future of business

More In Allgemeines


Allgemeines, Business - Nov 2, 2008 0:57 - 0 Kommentare

Google’s view on the future of business

More In Allgemeines


Allgemeines, Business - Nov 2, 2008 0:57 - 0 Kommentare

Google’s view on the future of business

More In Allgemeines